Latein Wanted: Dead or Alive?! - Eine Spurensuche

Latein-Projekt der Klasse 7c

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c, haben im Rahmen unseres Latein-Projekts im Schuljahr 2014/2015 unter Beweis gestellt, dass die lateinische Sprache immer noch gegenwärtig ist. Aus Nah und Fern trugen wir verschiedenartigste „Lebenszeichen" des Lateinischen zusammen. Ergeben hat sich daraus ein bunter Fundus an Sprachmaterial:


Ort

Fundstück

  Eichstätt

  Inschriftenstein-Martin-Goczmann-Dom

  Eichstätt

  Inschriftenstein-Johannes Mergel-Dom

  Eichstätt

  Willibaldstatue-Dom

  Eichstätt

 Inschriftenstein-Bernhard Adelmann-Dom-Mortuarium

  Eichstätt

  Inschriftenstein-Kaspar Adelmann-Dom-Mortuarium

  Eichstätt

  Inschriftenstein-Martin Cocmann-Dom-Mortuarium

  Eichstätt

  Inschriftenstein-Ludwig Freyhammer-Gabrieli-Gymnasium

  Eichstätt

  Mariensäule-Residenzplatz

  Eichstätt

  Türinschrift-Schutzengelkirche

  Eichstätt

  Inschriftenstein-Stadttheater

  Dollnstein

  Altarbild-Kirche

  Gaimersheim

  Kriegerdenkmal-Friedhof

  Ingolstadt

  Aufschrift-Ärztezentrum

  Unterstall

  Hausinschrift

  Weißenburg

  Porta decumana-Kastell

  CD

  Puer natus-Liedtext

  Wien

  Maria-Theresien-Taler

  Rovinj/Kroatien

  Türinschrift-Kirche

  Rom

  Kanaldeckel