Kreisfinale Fußball

Sieg für die Gabrieli-Mädchen

Im Kreisfinale Mädchenfußball WK II besiegte das GG-Team in einem hart umkämpften Match die Mädchen der Maria Ward-Realschule mit 9:7. Nach einer 5:2 Führung zur Halbzeit kam Maria Ward auf 5:5 heran und übernahm sogar die Führung, dennoch gaben die kämpferisch starken Mädchen nicht auf und entschieden das 70 Minuten dauernde Spiel letztendlich für sich. Melissa Ugochukwu erzielte alle Treffer für Maria Ward, 8 Tore des GG gingen auf das Konto Annika Siebenhüters, ein weiteres erzielte Romy Lehner.










(di)